Entwicklungsdienstleister

 

Fahrzeug- / Motorentwicklung

Versuch Motormechanik

Mit unserem breit aufgestellten Team von Versuchsingenieuren bieten wir im Bereich der Erprobung rund um die Motormechanik ein umfangreiches Paket an Dienstleistungen für unsere Kunden an.

Die Firma AFR Engineering GmbH ist ein erfahrener Partner in der Motorenentwicklung und arbeitet kontinuierlich an neuen Lösungen um die Kompetenzen unserer Fachbereiche stetig weiterzuentwickeln. Unser Leistungsspektrum umfasst

Fahrzeugerprobungen und Applikation

Ein entscheidender Teil der Entwicklung und Erprobung von Motoren findet im realen Fahrzeugbetrieb statt. Angefangen vom Flashen aktueller Datenstände der Motorelektronik und Steuergeräte mit Tools wie INCA und IMPA über die Implementierung der benötigten Messtechnik bis hin zur Aufzeichnung und Auswertung der erfassten Daten, ist es uns möglich einen großen Teil der Motorenerprobung im Fahrzeug abzudecken. Unsere speziell geschulten Versuchsingenieure können Fahrzeuge sicher und reproduzierbar bis in den Grenzbereich bewegen, um erforderliche Versuchsergebnisse zu erhalten, welche anschließend aus erster Hand ausgewertet werden um umfassende Versuchsberichte zu erstellen.

Prüfstandserprobung und Dauerläufe

Eine weitere Komponente in der Gesamterprobung von Motoren bilden Prüfstandsversuche und Dauerläufe. Hier übernehmen wir als Entwicklungsdienstleister den gesamten Planungsprozess für die erfolgreiche Durchführung von Versuchen an Motoren- und Aggregate-Prüfständen. Anhand der Erprobungsziele legen wir zusammen mit dem Kunden die Randbedingungen und Profile fest und betreuen die Dauerläufe und Versuche vom Aufbau bis zur erfolgreich abgeschlossenen Erprobung. Ergebnisse und Verlauf der Dauerläufe werden in umfangreichen Versuchsberichten zusammengefasst und Empfehlungen für das weitere Vorgehen in der Entwicklung ausgesprochen.

Bauteilerprobung und Komponentenversuche

Zusätzlich zur Gesamterprobung von Motoren sind wir bei unseren Kunden Teil der Komponentenentwicklung und übernehmen dabei Aufgaben von der Leitung der Entwicklungsteams bis zur Planung und Durchführung von Komponentenversuchen sowohl im Fahrzeug als auch an Motoren- und Aggregate-Prüfständen. Die Hauptkompetenzen der AFR Engineering GmbH liegen hierbei in folgenden Themengebieten:

– Abgasturbolader und Krümmer

– Abgasanlage und Katalysator

– Riementrieb und Torsionsschwingungsdämpfer

– Ladedrucksystem und Ladeluftkühler

– Steuerkettentrieb und Variable Nockenwellenspreizung

– Kraftstoffsystem

– Ansaugluftführung und Motorraumabdeckung

– Hitzeschutzbleche

– Unterdruckpumpe

– Verschraubungsversuche

Projektplanung Motor- und Prüfstandsaufbau

Essentiell für den erfolgreichen Abschluss eines Projektes ist eine vorangehende und akkurate Planung. Dabei ist es wichtig, die möglichen Einflussfaktoren zu kennen und diese im Rahmen eines Projektplans einfließen zu lassen. Ebenso ist die Kommunikation zu allen Schnittstellenpartnern von entscheidender Bedeutung, um Problemstellungen frühzeitig erkennen und lösen zu können. Wir übernehmen für Sie:

– Motorenaufbauplanung

– Messstellenplanung und Dokumentation

– Prüfstandskonzeption und -planung

Konstruktion & Berechnung

In engem Dialog analysieren wir Ihr Problem und erarbeiten innovative Lösungen. Sie sind die Basis für erfolgreiche Produktentwicklungen und ermöglichen die weiteren Entwicklungsschritte in der Konstruktion und dem Industrie-Design.

Komplexe Funktionen in der Produktentwicklung realisieren wir durch intelligente und möglichst einfache Komponenten und Strukturen. Außerdem sorgen wir für eine frühzeitige Verifizierung, indem wir Funktionsmodelle und Prototypen herstellen. Nur wenn die Konstrukteure bereits im Entwicklungsprozess neben der rein technischen Lösung auch die Aspekte der Ergonomie, Bedienung und des Industrie-Designs beachten, kann das Produkt erfolgreich sein.

Designentwürfe sind nur so gut, wie ihre konstruktive Umsetzung. Deswegen liefert unser Konstruktionsbüro für viele unserer Kunden native Außen- und Designflächen – alles im direkten Dialog zwischen Produkt-Designern und Konstrukteuren.

Wir arbeiten im Konstruktionsbüro mit den unterschiedlichsten Materialien und Fertigungstechniken. Zu einem möglichst frühen Zeitpunkt integrieren wir die potenziellen Serienlieferanten in die Entwicklung. So können wir fertigungsbedingte Möglichkeiten und fachspezifische Expertisen direkt einfließen lassen.

 

 

Systementwicklung

Konzeptionierung

Methoden zur Ideenfindung wie das Brainstorming und der morphologische Kasten begleiten uns während des gesamten Entwicklungsprozesses, insbesondere jedoch in der ersten, der kreativsten Phase der Produktentwicklung.

In der zweiten Phase des Entwicklungsprozesses machen wir es uns zur Aufgabe, unseren Kunden eine Reihe von alternativen Lösungen zu präsentieren. Die verschiedenen Konzepte werden anschließend nach den technologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten des Maschinenbaus bewertet.

Aus den vielversprechensten Konzepte werden Modelle aus einfach formbaren Material erstellt, um ein Gefühl für das neue Produkt zu bekommen.

Konstruktion, Berechnung & Simulation

Nachdem wir gemeinsam mit Ihnen verschiedene Konzepte bewertet haben, arbeiten wir für Sie die optimale Lösung konstruktiv aus. Wir arbeiten mit den unterschiedlichsten Materialien und Fertigungstechniken. Zu einem möglichst frühen Zeitpunkt integrieren wir die potenziellen Serienlieferanten in die Entwicklung. So können wir fertigungsbedingte Möglichkeiten und fachspezifische Expertisen direkt einfließen lassen.

Beginnend mit der schnellen und überschlägigen Berechnung von mechanischen Bauteilen bis hin zur Auslegung von hochkomplexen Führungssystemen, verfügen wir über die fachliche Kompetenz und eine Vielzahl von Softwareprogrammen, um für Sie Berechnungen zur Gewichtsreduzierung und Designoptimierung durchzuführen.

Begleitend mit der Konstruktion berechnen wir für Sie sämtliche Auslegungen und Dimensionierungen.

Des Weiteren führen wir FEM Berechnungen, wie z.B. Schingungs-, Steifigkeits-, Verformungs-, Spannungs- und Thermische Berechnungen durch.

Unser Service reicht dabei von der Integration bestehender Komponenten, bis hin zu Neuentwicklungen inklusive der Abstimmung aller Schnittstellen und Steuerung der Lieferanten.

Prototyp & Funktionserprobung

Zusammen mit unseren Fertigungspartner entstehen die ersten Prototypen und Versuchsteile. Durch die enge Vernetzung mit unseren Partnern erhalten Sie Ihre Teile mit den geforderten Eigenschaften innerhalb weniger Tage.

Alternativ zu den klassischen Fertigungsmethoden besitzt die Rapid Prototyping – Technik meist einen zeitlichen Vorteil. Dies gilt vor allem wenn es Konzeptmodelle sind, die zur frühestmöglichen Visualisierung der Abmessungen des allgemeinen Erscheinungsbildes benötigt werden. Auch hierzu haben wir im Haus, sowie über Partner die Möglichkeit diese Technik für Sie einzusetzen.

Fertigungsdaten & Dokumentation

Fertigungsdaten werden in allen gängigen Formaten bereitgestellt.

Serienbetreuung & Qualitätssicherung

Qualitätssicherung ist die Summe aller Maßnahmen, um konstante Produktqualität sicherzustellen.

Innerhalb eines Entwicklungs- und Konstruktionsprozesses im Kundenauftrag ist ein hohes Maß an Koordination, Synchronisation, Kommunikation, Abstimmung, Datenaustausch und Dokumentation nötig. Mit Videokonferenzen über Skype for Business sowie weiteren Anwendungen verfügen wir über geeignete Werkzeuge.